Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo-Leiste Hanns-Dieter-Hüsch-Schule

Karneval 2020

Elfriede und Q

Am Dienstag, dem 18.02.2020 landete ein Raumschiff mit den beiden Passagieren Elfriede und Q in der Hanns-Dieter-Hüsch-Schule Viersen.

Unter dem närrischen Motto „ So viel Jecke gab´s noch nie, in unsrer kleinen Galaxie“ waren viele verkleidete Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrer und Mitarbeitende der Klinik, in die wunderbar geschmückte Turnhalle gekommen.

Nach einem vielfältigen Angebot zum Schminken, Verkleiden, FotoBox, Dosenwerfen, reichlich Getränken und Waffeln sowie frischen Berliner Ballen, ging´s endlich los.

Gerade hatten alle Zuschauer in der Halle Platz genommen, da landete auch schon das Raumschiff. Elfriede und Q brauchten ein paar Minuten, um sich zu orientieren und übernahmen dann mit viel Witz und toller Musik die Moderation der Veranstaltung.

Neben verschiedenen Darbietungen des Chores gab es auch ein Prinzenpaar, Herr Gripskamp erhielt ein Geburtstagsständchen und am Schluss wurden die drei besten Kostüme geehrt. Wobei man ehrlich sagen muss, eigentlich hätten alle einen Preis verdient. Die vielen Gäste sparten nicht mit ihrem Applaus und nach einer guten Stunde ging die Feier beschwingt zu Karnevalsklängen bekannter Kölner Bands dem Ende entgegen.