Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo-Leiste Hanns-Dieter-Hüsch-Schule

LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule Viersen

Unsere Schule

Gemaltes Bild: Die LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule Viersen im Wandel der Jahreszeiten

Die LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule ist eine öffentliche Schule und eine der größten Klinikschulen in Deutschland.
Sie ist ein wichtiger Partner im System der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Dependancen in den LVR-Tageskliniken

Foto: bemalte Hanns Dieter Hüsch Bilder

Die Hanns-Dieter-Hüsch-Schule ist neben ihrem Standort in Viersen-Süchteln an vier weiteren Standorten mit jeweils zwei Lehrkräften vertreten.

Unterricht

Blaue Personen an der Wand, die malen

Unterricht

Der Unterricht an einer Schule für Kranke stellt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Orientiert wird sich an die geltenden Lehrpläne und Richtlinien.

Freiwilliges Soziales Jahr an der LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule

Foto: Thomas Gripskamp (links), stellvertretender Schulleiter der LVR-Hanns-Dieter- Hüsch-Schule, Anna Gartz, Anna Schmölders und Lisanne Deisen, die sich als Bufdi bzw. FSJler engagieren.

Die LVR-Hanns-Dieter-Hüsch-Schule sucht nach jungen Erwachsenen, die sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr ab dem kommenden Schuljahr interessieren.

Qualitätsanalyse

Anfang Februar 2015 wurde die Qualitätsanalyse unserer Schule durch das MSW NRW abgeschlossen. Vier Tage lang beobachtete die Kommission der Qualitätsanalyse den Unterricht, machte Schulrundgänge und führte Interviews durch.